Schreibnacht

10. Lange MDZ Schreibnacht

Alle Studierenden sind herzlich eingeladen, am 30. November 2017 von 18.00 bis 24.00 Uhr, in produktiver und doch lockerer Atmosphäre in der Bibliothek zu schreiben, zu überarbeiten, zu formatieren, zu lesen, zu recherchieren ...
Wir bieten vielfältige Unterstützungsangebote. Eine Kaffee- und Vitaminbar sorgt den ganzen Abend für die nötige Energiezufuhr und Mitglieder des Studierendenrats helfen mit einem Bewegungsangebot, die angespannten Muskeln zwischendurch zu lockern oder den Kopf zu lüften.

Wenn das Schreiben trotz allem nicht klappen sollte, die Formatierung einfach nicht so will wie du, dann stehen dir die anwesenden Expertinnen und Experten gern den ganzen Abend über mit Rat und Tat zur Seite.

Programm

18.00 Uhr Begrüssung und Auftakt im Foyer vor der Bibliothek

18.15 Uhr Workshop 1 Disposition oder Workshop 2 Zotero

20.00 Uhr Angebot: Pizza-Kurier zu günstigen Konditionen

22.00 Uhr Überraschung: die Schreibnacht feiert ihren 10. Geburtstag!

ab 23.00 Uhr MDZ Cüpli-Bar, der ideale Ort, um einen erfolgreichen Schreibabend abzuschliessen

Literatur zu Portfolio und Diplomarbeit schreiben gibt es im Bibliothekskatalog:

Zum Beratungsangebot

  • Schreibberatung / Hilfe bei der Arbeit an der Disposition: Verena Muheim, Peter Steidinger und Damian Miller
  • Zotero und Literatuverwaltung: Peter Steidinger, Leo Häggi und Jonathan Oelkers
  • (E)-Portfolio VS/PS: Daniel Labhart
  • E-Portfolio Sek 1: Guido Lerch
  • Hilfe bei Formatierungsfragen: Steve Schulz
  • Rechercheberatung: Barbara Rossbacher und Anita Thurnheer

Download

Schreibnachtimpressionen